Willkommen auf den Seiten der Edition Musica Poetica!

Die «Edition Musica Poetica» ist ein Musikverlag, der sich auf die Publikation unbekannterer Musik des 17. und 18. Jahrhunderts spezialisiert hat, wobei die Werke norddeutscher Komponisten besondere Berücksichtigung finden. Zentrales Editionsprojekt ist die Herausgabe der «Musikdenkmäler der Frühen Neuzeit», einer Anthologie, die sich eng an den Denkmälerausgaben des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts orientiert.

EDITION MUSICA POETICA URTEXT GARANTIE
Unsere Editionen werden ausschliesslich nach den originalen Quellen des 17. und 18. Jahrhunderts erstellt und enthalten keinerlei interpretatorische Zusätze des Herausgebers. Korrigierte Schreibfehler der Vorlage sind entweder im Kritischen Bericht zusammengefasst oder werden durch ein differenziertes Notenbild kenntlich gemacht. Unser erklärtes Ziel ist es, ausübenden Musikern der sogenannten «Alten Musik» sowie Musikwissenschaftlern absolut verlässliches Notenmaterial an die Hand zu geben, welches die jeweilige originale Vorlage so genau, wie nur irgend möglich wiedergibt. Die Bestimmungen, nach denen unsere Ausgaben erstellt werden, finden sie unter der Rubrik «Editionsrichtlinien».

Die neue Website des Verlages «Edition Musica Poetica» befindet sich zur Zeit im Aufbau.
Bitte schauen Sie in Kürze wieder vorbei.